Drucken
Zugriffe: 2358

Der diesjährige Herbstwandertag des Turngau Odenwald, den der TV Zeilhard am 21.09.2014 ausrichtete, litt etwas unter der schlechten Witterung, so dass lediglich rund 100 Teilnehmer zu verzeichnen waren. Den Wanderern vom TSV Sensbachtal tat das keinen Abbruch und gemäß dem Motto “für einen Wanderer gibt es kein schlechtes Wetter, allenfalls schlechte Ausrüstung” begaben sich 27 Wanderer und ein Hund auf die 6,9 bzw. 12 Kilometer lang ausgezeichneten Strecken. Der TV Zeilhard hatte aus Anlass seines 100-jährigen Vereinsjubiläums für alle Vereine und Gruppen, die zusammen über 100 km gewandert waren, eine Urkunde mit Bild ausgelobt. Das zu erreichen war für uns kein Problem! Insgesamt 227 km - so hatte der Veranstalter ausgerechnet - standen für uns zu Buch. Bleibt noch zu erwähnen, dass dies natürlich die höchste Kilometerleistung aller teilnehmenden Vereine war und der TSV die weitaus stärkste Gruppe und noch dazu mit dem Ehrenvorsitzenden Adam Scheuermann auch noch den ältesten Teilnehmer des Wandertages stellte.