Drucken
Zugriffe: 1064

Am 04. Mai 2014 fanden in Reichelsheim die Kreismeisterschaften der Leichtathleten im Mehrkampf statt. Die ansprechenden Wettkämpfe setzten sich jeweils aus den Disziplinen Sprint, Weitsprung und Ballweitwurf zusammen. Für den TSV Sensbachtal waren an diesem Tag vier Sportler am Start. Besonders hervorzuheben ist hierbei die Leistung von Florian Bork, der sich als Neuling mit einem Alter von 8 Jahren mit den 10-jährigen messen musste. Er erreichte nach Absolvierung seines Dreikampfes in der Altersklasse M10 einen hervorragenden 9. Platz. In der Altersklasse M11 errang Nils Breidinger den 8. Platz. Simon Müller belegte in der Altersklasse M12 den 9. Platz. Ebenfalls neu im Leichtathletik-Team ist in dieser Saison Florian Dobmeyer. Auch er bestritt seinen ersten Wettkampf makellos und erzielte in der Altersklasse M12 den 10. Platz. Wir gratulieren allen Sportlern zu diesem tollen Wettkampf-Auftakt in der neuen Saison ganz herzlich und hoffen auf weitere tolle Wettkämpfe in den kommenden Monaten. Das Training der Leichtathleten findet immer montags in der Zeit von 17.30 Uhr – 18.30 Uhr auf dem Kleinspielfeld an der Sporthalle in Unter-Sensbach statt. Alle Kinder ab 6 Jahren sind hierzu, auch gerne zu einem Schnuppertraining, recht herzlich willkommen.